Halbfeld­flanke

Tag: borussia dortmund

Deckungsschatten als Spielgestalter. Borussia Dortmund – FC Schalke 04, 0:0

Der Pott kocht: Derby-Time. Die einen haben einen Trend der deutlich nach unten zeigt, bei den anderen ist es umgekehrt. Am Ende steht ein 0:0, das besonders die Gastgeber nicht erfreut, weil sie zwar die ganze Zeit den Ball hatten, das Spiel aber großflächig von Schalke bestimmt wurde. Weiter lesen…

Mentaler Aufbaugegner im Testspiel Derby. FC Schalke 04 – Borussia Dortmund, 2:2

Zwei Mannschaften in 3-4-3 Formationen treffen aufeinander, die sich großteilig im Mittelfeld zerpressen und egalisieren. Der Grund dafür liegt in der Personalwahl auf der einen und in den Köpfen der anderen Seite. Weiter lesen…

Breitenreiter holt die Aufsteigertaktik raus: Borussia Dortmund – FC Schalke 04, 3:2

Im Vorhinein waren sich die Anhänger beider Seiten sicher, dass die Gelben die Blauen schön an die Wand spielen werden und ohne Punkte mit einem Kantersieg nach Hause schicken. Punkte gab es tatsächlich nicht, aber an die Wand gespielt wurde niemand. Und das, weil Breitenreiter eine Taktik des Dortmunder Vorgängertrainers nutzte. Weiter lesen…

Ein Derby zum Vergessen, Borussia Dortmund – FC Schalke 04, 3:0

Seit ich diesen Blog schreibe, hat Schalke noch kein derart schlechtes Spiel abgeliefert. Das ist schade, besonders weil es für jeden Schalker ein so wichtiges Spiel ist und sich alle Wochenlang drauf freuen. In gewohnt nüchterner Manier gucken wir aber mal, was da tatsächlich schief lief. Weiter lesen…

Ruhrpott Derby wird zur Konterschlacht, FC Schalke 04 – Borussia Dortmund, 2:1

Vor knapp einem halben Jahr gab’s das letzte Ruhrgebiets-Derby. In der Gegend von Lüdenscheid damals. Damals spielten die beiden Kontrahenten um den 2. Platz in der Bundesliga auf sehr hohem Niveau. Diesmal spielten die beiden darum den Anschluss nicht schon so früh in der Saison zu verlieren. Dementsprechend war das Niveau auch flacher. Ansonsten gab es einige Gemeinsamkeiten zur Partie von damals. Weiter lesen…

Borussia Dortmund – FC Schalke 04, 0:0

Die Bayern machen die früheste Meisterschaft der Bundesligageschichte klar, doch eigentlich interessiert sich niemand dafür. Warum? It’s Derby Time! Und diesmal wurde es zu einer Pressingschlacht. Weiter lesen…

FC Schalke 04 – Borussia Dortmund, 1:3

Derby. Jedes weitere Wort ist überflüssig. Der Pott kocht. Die Ausgangslage tut zwar nichts zur Sache, ist aber klar: Dortmund hat sich in den letzten 3 Jahren als Deutschlands zweitstärkste Kraft etabliert, das Gegenpressing quasi im alleingang in der Bundesliga installiert und das Pressing perfektioniert. Schalke agiert dagegen sehr passiv und leidet zurzeit vor allem unter dem Verletzungspech, wichtige Stammkräfte wie Höger, Farfan oder Huntelaar stehen nicht zur Verfügung. Ganz genauso verlief das Spiel dann auch… Weiter lesen…

Copyright © 2017 Halbfeld­flanke

Theme by Anders NorenUp ↑