Halbfeld­flanke

Tag: darmstadt 98

Schalke am Rande des Nervenzusammenbruchs

Ein Auswärtsspiel gegen Darmstadt krönt eine enttäuschende Woche. Jetzt weiß niemand so richtig, was da eigentlich passierte und erst recht nicht, wie es weitergehen soll. Doch wenn auch alles anderen zusammenbricht, halbfeldflanke ist mit der Analyse zur Stelle! Weiter lesen…

Kaugummi Kaue. FC Schalke 04 – SV Darmstadt 98, 3:1

Tiefstehende Gegner. Lange Zeit Schalkes Kryptonit. Selbst das Spiel machen müssen, immer wieder anrennen und die Nerven nicht dabei verlieren. Weinzierl hat’s den Blauen beigebracht. Mit mehr Bewegung und Souveränität.  Weiter lesen…

Mit neuem Aufbau aus der Winterpause. SV Darmstadt 98 – FC Schalke 04, 0:2

Schalke kam mit mächtig Palaver aus der Winterpause zurück. Auf dem Platz sind die Entwicklungsschübe eher subtiler Natur. Allerdings hat Schalke den Spielaufbau umgebaut und einen neuen Schlüsselspieler. Weiter lesen…

Gegen die Waffen eines Aufsteigers, Schalke 04 – Darmstadt 98, 1:1

Darmstadt ist, so die weitläufige Meinung, lediglich ein Jahr Bundesligatourist und würde als Absteiger eigentlich schon feststehen. Genauso spielten sie auch. Nicht wie ein Absteiger, sondern wie eine Mannschaft, die keine Chance hat, diese aber nutzen will. Ein unangenehmer Gegner, der Schalkes schwächen nutzte. Weiter lesen…

Copyright © 2017 Halbfeld­flanke

Theme by Anders NorenUp ↑