Obwohl er nur sehr wenig Spielzeit erhält, ist Leon Goretzka eine der Personalien im Schalker Kader, die häufig diskutiert wird. Wenn er gesund ist, bringt Keller ihn häufig, aber auch meist lediglich um das Wechselkontingent in der Schlussviertelstunde auszuschöpfen. Und dann auch auf unterschiedlichen Positionen. Keller scheint zu überlegen: “Wohin mit dem jungen Bochumer“. Gemeinsam mit der blau-weißen Taktikecke wollen wir uns das mal genauer ansehen. Weiter lesen…